Neue Bänke bereichern Stadtteil
Bänke Reitbahnstraße

Auf vielfachen Wunsch der Anwohnerschaft aus der Reitbahnstraße wurden jetzt entlang der neu gestalteten Blumenwiesen zwei Bänke aufgestellt. Damit wurde ein weiterer Punkt des CDU-Antrags zur Aufwertung der Lebensqualität im Quartier umgesetzt.

„Die anfängliche Skepsis bei der Anwohnerschaft, ob man im Quartier wirklich etwas bewegen kann, ist zwischenzeitlich der Begeisterung gewichen und so werden die zwei neuen Bänke sowohl von der Anwohnerschaft, wie auch Touristen und Arbeitnehmern in der Innenstadt angenommen.“

Lutz Hoffmann (Stadtbezirksbeirat, CDU Dresden)

Weitere
Beiträge